profacto.vino Philosophie

Die gezielte Auswahl der Weingüter und der speziellen Weine erfolgt nach der Philosophie der gesamten profacto.gruppe. So zeichnen sich die Weingüter durch eine exzellente Qualität, aber auch durch Charakter und Individualität aus. Warum beschäftigen wir uns als Ingenieure mit dem Thema "vino"? Weil den Winzer und den Bauingenieur doch sehr viele Dinge vereinen:

• die Nähe zur Natur, ihre Größe aber auch ihre Launen;
• die Liebe zum Boden, der aus unseren Produkten unverkennbare Prototypen schafft;
• die Kreativität, die es uns erlaubt, unseren Charakter unserem Produkt mit auf den Weg zu geben;
• unser wahres nachhaltiges Schaffen durch Wissen, Gefühl und Erfahrung;
• die Liebe zum Boden, der aus unseren Produkten unverkennbare Prototypen schafft;
• unsere Individualität, das Können, ein unvergleichliches Produkt zu schaffen;

ein Produkt, das wir unser nennen.

"Ein Element des Erfolges, egal in welchem Beruf, ist die Lust am Handwerk."
Irène Joliot-Curie

printversion